Diese Shungarolle erzählt in zwölf Bildern einen "erotischen Sumo-Kampf".
Die Bilder sind keine großen Kunstwerke, eher eine Art Witzheft aus der Zeit um 1900-1920
Die Bildfolge ist von rechts nach links, die Diashow ist auch so eingestellt.
01