PUBLIKATIONEN

 

2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2010  2009  2008  2007  2006  2005  2002  2000 2001  2000  1999  1997   1996  1995  1994  1990  1989  1988  1987  1985  1984  1983  1982  1980

 

2019

典藏‧古美术(艺术时尚)

Art Collection 2019/10 A

Shanghai Oktober 2019

Interview

download pdf (chin.)

 

KUNIYOSHI +

Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt,

herausgegeben von Christoph Thun-Hohenstein, Mio Wakita-Elis und Johannes Wieninger. Deutsch/Englisch, 152 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen. MAK/Verlag für moderne Kunst, Wien 2019

 

2017

Hokusai sein ist alles / The Importance of Being Hokusai

Hokusai and European Art before 1900

in: Hokusai and Japonisme. Exhibition catalogue

The National Museum of Western Art. Oct. 2017

Download: Text de (pdf)

Download: Text en (pdf)

Download: Text jp (pdf)

Chinese export porcelain and porcelain cabinets in Vienna and Austria

 Workshop on „The Conservation of East Asian Cabinets in Imperial Residences (1700-1900)“ Schloss Schönbrunn Vienna

Download: Text en (pdf)

Download: Text de (pdf)

Download: Illustrations (pdf)

 

 2016

The future of the museum is not only digital

in: Report: "The Formation of an International Museum Network and the Study of Japanese Culture".

International Symposium veranstaltet von Kokugakuin University in Tokyo

Kokugakuin University Museum tokyo, Februar 2016, pag 41-45 (Japanisch)

Download: flyer (pdf)

Download: Text DE (pdf)

Download: Text EN (pdf)

Download: Text 日本語 (pdf)

Download: Illustration: pdf

Der Drache des Herrn Professors. Zur Geschichte eines chinesischen Wandbehanges
in: Angekommen auf Ithaka. Festgabe für Jürgen Borchhardt zum 80. Geburtstag. Hrsg. Fritz Blakolmer, Martin Seyer, Hubert Szemethy, pag 221-225

Download: Text de (pdf)

Shunga : erotische Kunst aus Japan

Ausstellungskatalog

herausgegeben von Christoph Thun-Hohenstein, Johannes Wieninger 

Wien, MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, 2016

 

„Da bilden wieder die Japaner die Brücke“. Der japanische Farbholzschnitt in Wien um 1900

pag. 96 – 119 (Deutsch, Englisch, Französisch)

in: Kunst für alle : der Farbholzschnitt in Wien um 1900 , Köln, Taschen, 2016

Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung 'Kunst für alle. Der Farbholzschnitt in Wien um 1900', Schirn Kunsthalle Frankfurt, 6. Juli-3. Oktober 2016, Albertina Wien, 19. Oktober 2016-22.Januar 2017

Download: Text en fr de (pdf)

 

„Im Bücherschrank steht eine chinesische Vase“ Ostasiatisches im Spätwerk von Gustav Klimt.

in: Sandra Tretter und Peter Weinhäupl (Hrsg): Gustav Klimt -  Atelier Feldmühlgasse 1911-1918. (Reihe Edition Klimt) Wien 2014.

Englischsprachige Ausgabe 2016/17

Download: Text en (pdf)

2015

 

Wie kommt der Regen in das Bild?

How Does the Rain Get into the Picture?

in: Publikation in Nachfolge der Ausstellung

Die Logik des Regens. Eine Ausstellung von Wolfgang Scheppe

Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Japanisches Palais, 30. November 2014 - 22. Februar 2015]

Download: Text de (pdf)

Download: Text en (pdf)

Download:  Illustrations (pdf)

 

Buddhist Objects in the MAK's Heinrich von Siebold Collection

in: Ausstellungskatalog “Le bouddhisme de Madame Butterfly – Le japonisme bouddhique“ Musée d'ethnographie de Genève. Bis 10. Januar 2016.

Download: Text fr (pdf)

2014

 

Die Asien-Sammlung im Österreichischen Museum für Kunst und Industrie und die Wiener Weltausstellung von 1873.

in: Roland Prügel (Hrsg.): Geburt der Massenkultur. Beiträge der Tagung des WGL-Forschungsprojektes „Wege in die Moderne …“ im Germanischen Nationalmuseum. November 2012. 2014

Download: Text de (pdf)

 

Gedanken zum „Japonismus“.

in: Hans-Günther Schwarz: (Hrsg.) Schiffbrüche und Idylle. Mensch, Natur und die vergängliche, fliessende Welt (ukiyo-e) in Ost und West. Das Symposium. München 2014.

Download: Text de (pdf)

 

 „Es erscheint mir ganz natürlich, dass etwas nie fertig ist.“ Ein Gespräch zwischen Tadashi Kawamata und Johannes Wieninger

„It seems quite natural to me that something is never finished.” A conservation between Tadashi Kawamata and Johannes Wieninger (November 2013).

in: MAK/GUIDE ASIEN. China - Japan – Korea. München 2014

Download Text: deutsch u. engl. pdf  amazon

 

„Es erscheint mir ganz natürlich, dass etwas nie fertig ist.“ Ein Gespräch zwischen Tadashi Kawamata und Johannes Wieninger

„It seems quite natural to me that something is never finished.” A conservation between Tadfashi Kawamata and Johannes Wieninger (November 2013).

Kurzfassung in: MAKZINE #1/2014

Download Text: deutsch u. engl. pdf  

 

Sammlungsgeschichte – Die MAK-Sammlung Asien 1864-2014. History oft he Collection – The MAK Asia Collection 1864-2014.

in: MAK/GUIDE ASIEN. China - Japan – Korea. München 2014

Download Text: deutsch u. engl. pdf  amazon

 

Für wen arbeiten die Kunsthandwerker eigentlich? Gedanken eines Jury-Mitgliedes.

For Whom Do Craftsmen Actually Work?

in: Danner-Preis 2014 Buch zum Danner-Preis der Danner-Stiftung, erschienen anläßlich der ausstellung in Schloss Aschaffenburg 2014-2015

Download Text: deutsch u. engl. pdf  amazon

 

Verschiebungen / Shifts. in: Rose Stach UnderCover. Ausstellungskatalog Frauenmuseum Bonn 2014/2015

Download Text: deutsch u. engl pdf

 

„Im Bücherschrank steht eine chinesische Vase“ Ostasiatisches im Spätwerk von Gustav Klimt.

in: Sandra Tretter und Peter Weinhäupl (Hrsg): Gustav Klimt -  Atelier Feldmühlgasse 1911-1918. (Reihe Edition Klimt) Wien 2014.

Download Text: pdf amazon

 

 

2013

 

“Japon” Zum Japonismus bei Gustav Klimt.

 in: Klimt’s Golden Rider and Vienna. Celebrating the 150th Anniversary of Klimt‘ Birth

Ausstellungskatalog Nagoya u.a. 2013

Download Text: jap. pdf deutsch pdf

 

 

2012

 

The ideal museum: history and vision.

Translated by Cui Zhi-jin. in: Journal of Sotheast University (Philosophy and social Science) No.4, 2012.

Download Text: in chin. Sprache pdf.

 

Das Orientalische Museum in Wien, 1874 – 1906.

in: Vienne, porta Orientis . Austriaca. Cahiers universitaires d’information sur l‘Autriche  Jg. 37/ 2012

Download Text: mit Resümees in Deutsch, Englisch und Französisch pdf

 

Buchbesprechung:

Gudrun Schmidt Esters (Hg.): Momoyama-Keramik und ihr Einfluss auf die Gegenwart, Keramion Frechen, 2011

In Keramos 214 (2012

Download Text:) (pdf)

 

Ich möchte das Feuer spüren ...

Ein Gespräch des Kurators für ostasiatische Kunst am Museum für Angewandte Kunst / Gegenwartskunst

MAK, Wien, mit dem Sammler Heinz Slunecko.

In: Keramos 214 (2012)

Download Text: (pdf)

 

Die Wiener Japan-Sammlung im MAK 1864 – 1910

in: Ausstellungskatalog "Kirschblütenträume – Japans Einfluss auf die Kunst der Moderne” Heidelberg 2012

Download Text: (pdf)

 

Gustav Klimt und die Kunst Japans

In: Beate Murr: GUSTAV KLIMT - ERWARTUNG UND ERFÜLLUNG Entwürfe zum Mosaikfries im Palais Stoclet

EXPECTATION AND FULFILLMENT Cartoons for the Mosaic Frieze at Stoclet House, MAK 2012

Download Text: Dt/engl (pdf)

 

Bijoustil/Bijou Style

In: Beate Murr: GUSTAV KLIMT - ERWARTUNG UND ERFÜLLUNG Entwürfe zum Mosaikfries im Palais Stoclet

EXPECTATION AND FULFILLMENT Cartoons for the Mosaic Frieze at Stoclet House, MAK 2012

Download Text: dt/engl (pdf)

 

Kann man „Einfachheit“ erfinden?

Can We Invent Simplicity? 

In: MAK/ZINE #1/2012

Download Text:dt/engl (pdf)

 

Die Bedeutung der japanischen Färberschablone für Wien um 1900

The Significance of Japanese stencils for Vienna c. 1900 

In: MAK/ZINE #2/2012 

Download Text: dt/engl (pdf)

 

Spure(y)nsuche 

Vorwort zum Katalog "KURT SPUREY. SEDIMENTE / Chawan. 4 Farben 4 Formen

Download Text: (pdf)

 

The Significance of Japanese stencils for Vienna c. 1900 

in: Katagami Style - Paper Stencils and Japonisme. Exhibition cat. Tokyo/Kyoto 2012.

Download Text: japanese (pdf)

 

 

2010

 

Zwischen Klischee und Dokumentation. Das Japanbild von Wilhelm Burger, Fotograf der Ostasienexpedition 1869 - 1871.

Betrachtungen zur Ikonographie der frühen Photographie in Japan.

in: Beiträge zum Österreich-Japan-Jahr 2009. Sophia University, Tokyo

Download Text: Burger (pdf)

 

 

2009

 

GLOBAL:LAB

Kunst als Botschaft.

Asien und Europa 1500–1700

03.06.2009 - 27.09.2009

MAK-Ausstellungshalle

Kuratoren: Johannes Wieninger, MAK-Kustode Asien, Angela Völker, MAK-Kustodin Textilien und Teppiche Wissenschaftliche Mitarbeit: Brigitte Moser 

Gestaltung: Michael Embacher

Ausstellungskatalog: GLOBAL:LAB - Kunst als Botschaft. Asien und Europa 1500–1700

Download Text:  amazon.com | Vorwort deutsch (pdf) | Preface english (pdf)

 

GUSTAV KLIMT AND THE ART OF EAST ASIA

in: Gustav Klimt – The Artwork

Seoul Arts Center (Hangram Art Museum) (1. Februar – 15. Mai 2009)

Download Text: deutsch (pdf-file) | english (pdf-file) | korean (pdf-file)

 

 

2008

 

„DIE LEBEN EINER SAMMLUNG - ENTSTEHUNG, GESCHICHTE UND ZUKUNFT DER SAMMLUNG HEINRICH SIEBOLD“

Internationales Symposium

Heinrich von Siebolds Leben und Werk - Völkerkundliche Japanforschung und die Rolle von Sammlungen in der Entwicklung der Japanologie 

Tokyo, Hōsei-Universität, Institute for International Japan Studies, 1.–2. März 2008 

1. März 2008

Publikation 2009

Download Text: deutsch (pdf-file) | english (pdf-file) | japanese (pdf-file)

 

Essay: Uaaaa!!! Manga in. Derby Jockey

Vol. 9 by Yutake Take, Tokihiko Ishiki and Shin Kudo

Tokyo, Shogakukan 2008, ISBN: 978-4-09-193789-6

Download Text: english/japanese (pdf-file)

 

Interview: Christopher Bolton: UAAAAA!!! - Trashkultur!

an Interview with MAK‘s Johannes Wieninger.

in: Mechademia  - Networks of Desire. vol. 2

Minneapolis-London 2008

ISBN-10: 0-8166-5266-X 

Download Text: english (pdf-file)

 

„Die Welle“ von Katsushika Hokusai - ihre Stellung in der Kunstgeschichte Ostasiens und ihr Einfluß auf die Kunst Europas

publiziert in: Schwarz, Hans-Günther (Hg.): Die Welle. Das Symposium iudicium-Verlag München 2010  (Schriftenreihe des Instituts für Deutsch als Fremdsprachenphilologie, herausgegeben von Hans-Günther Schwarz, Christiane von Stutterheim, Franz Loquai, Gertrud M. Rösch, Band X)

Download Text: deutsch (pdf-file)

 

 

2007

 

„WEIT WEG“ IST ANSICHTSSACHE - Ostasiens Beitrag zur Globalkultur

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Ostasien. Seine Bedeutung im 20. Jahrhundert“ (25. / 26. Jänner)

an den Universitäten Wien (Institut für Ostasienkunde) und Salzburg (Fachbereich Geschichts- und Politikwissenschaft)

Download Text: deutsch (pdf-file) | Powerpointillustrationen

 

 

2006

 

Katagami et art viennois

in: Ausstellungskatalog: Katagami. Les pochoirs japonais et le japonisme

Maison de la culture du Japon a Paris 2006/ 2007

Download Text: franc. (pdf-file)

 

Rimpa and the Art of Gustav Klimt

Tokyo: The Tokyo Shimbun 2004

Download Text: japanese (pdf-file)

 

 

2005

 

Vorwort zu: Kijiro Ohta & Gustav Klimt

Zu Besuch bei Klimt in Wien (1913)

Das Atelier in Unter St. Veit in Wien

Herausgeber: Verein Gedenkstätte Gustav Klimt

 

Brigitte Moser, Beate Murr, Johannes Wieninger: Ukiyo-e reloaded. Die Sammlung japanischer Farbholzschnitte im MAK. Wien: DVD-Katalog, MAK, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2005

Download Text: Vorwort und Sammlungsgeschichte, deutsch (pdf-file)

Introduction and history of the collection) (english) (pdf-file)

 

 

Die Japansammlung des MAK-Österreichsiches Museum für angewandte Kunst, Wien

in: Kreiner, Josef [Hrsg.] Japanese collections in European museums. Reports from the Toyota Foundation symposium, Königswinter 2003

Bonn. Bier, Reihe/Band: Japan-Archiv/5

Download Text: 

 

Gustav Klimt und Shunga

in: Die sinnliche Linie   Klimt – Schmalix – Araki – Takano und der japanische Holzschnitt

Catalogue published on the occasion of the exhibition at the Museum der Moderne Salzburg Rupertinum ( May 14th  2005 - July 17th 2005) Preface by: Agnes Husslein-Arco. With Texts by: Monta Hayakawa, Werner Thuswaldner, Johannes Wieninger etc.

Edited by: Agnes Husslein-Arco for Museum der Moderne Salzburg

Weitra: Bibliothek der Provinz, 2005, 158 p.

 

 

2002

 

„Viele Dinge selbst zu sehen und eigene Erfahrungen zu machen".

Philipp Franz von Siebold und sein Sohn Heinrich

in: Die Entdeckung der Welt - Die Welt der Entdeckungen

Osterreichische Forscher, Sammler, Abenteurer

Wien, Künstlerhaus, Oktober 2001 bis 13. Jänner 2002

 

 

2001

 

Fremde. Kunst der Seidenstraße im MAK. Mit einem Beitrag von Marianne Yaldiz.

CD-Katalog.Wien: MAK 2001

 

Fuji – der Berg, den es nur einmal gibt. mit einem Beitrag von Josef Kreiner.

CD-Katalog. Wien MAK 2001

 

 

2000

 

„Er brachte viel Eigenartiges und Notwendiges mit“

Arthur von Scala als Mittler zwischen Ost und West und die Grundlegung der Asiensammlung des heutigen Museums für angewandte Kunst 1868 – 1909. 

in. Ausstellungskatalog: Kunst und Industrie – die Anfänge des Museums für angewandte Kunst. MAK Wien.

Download Text: deutsch (pdf-file)

 

Mitarbeit (Objektauswahl und Objektbeschreibungen)

Exotica – Portugals Entdeckungen im Spiegel fürstlicher Kunst- und Wunderkammern der Renaissance ; eine Ausstellung des Kunsthistorischen Museums Wien ; Kunsthistorisches Museum, 3. März bis 21. Mai 2000

hrsg. von Wilfried Seipel

2001 Fond Gulbenkian Lisboa/ Portugal; 2002 Schloß Ambras/ Tirol)

 

 

1999

 

Schultes, Lothar, Johannes Wieninger, Elisabeth Schmuttermeier: Die Sammlung Kastner

Linz: Oberösterreichisches Landesmuseum 1999

 

Wieninger, Johannes, Andrea Pospichal: Eine gefährliche Stelle – Berühmte Ansichten aus rund Sechzig Provinzen von Ando Hiroshige.

Wien: CD-Katalog MAK 1999

 

Japonismus 1999“  eine japanische Ausstellung - ein japanischer Garten

in: Kunsthistoriker aktuell 3/1999

Download Text: deutsch (pdf-file)

 

Der Maßstab Zeit in Ost und West

In: 10. Österreichischer Kunsthistorikertag. Das Fach Kunstgeschichte und keine Grenzen? 30. September 3. Oktober 1999, Universität Innsbruck. Kunsthistoriker.

Mitteilungen des österreichischen Kunsthistorikerverbandes. Österreichischer

Kunsthistorikerverband, Wien 1999/2000

Download Text: deutsch (pdf-file)

 

 

1997

 

Wieninger Johannes, Bettina Zorn: Japan yesterday.

(Buchhandelausgabe unter dem Titel: Das alte Japan. Spuren und Objekte der Siebold-Reisen)

Beitr. Malcolm Fairley, Matthi Forrer, Robert Heuser u.a.)

München: Prestel 1997

Download Text: Vorwort und „Das ideale Museum“ deutsch (pdf-file)

 

Zur Geschichte der Ostasiensammlung des Österreichischen Museums für angewandte Kunst, 1918–1939. in:

MINIKOMI – Informationen des akademischen Arbeitskreises Japan.  Wien 1997, Heft 4

Download Text: deutsch (pdf-file)

 

 

1996

 

"Die Sammlung Heinrich Siebold in den Wiener Museen"

in: Ausstellungskatalog: Kreiner, Josef u.a.: 200 Jahre Siebold – die Japansammlungen Philipp Franz und Heinrich von Siebold. (The Siebold-Collections) Tokyo,  Edo-Tokyo-Museum u.a.

Download Text: Japanese (and german resumee) (pdf-file)

(in deutscher Sprache in ”Miscellanea Nr. 12“

des Franz-Philipp-Siebold Institutes in Tokyo) 

Download Text: deutsch(pdf-file)

 

”Die China-Sammlung des Österreichischen Museum für angewandte Kunst“

”Zur Chinoiserie“

beides in: Gerd Kaminski: Ausstellungskatalog ”Aodili“ Österreich -

China Geschichte einer 300 jährigen Beziehung. Minoritenkirche Krems-Stein

 

 

1995

 

Franz, Rainald, Johannes Wieninger, Heinrich Gerhard Franz: Berg und Tal, Wald und See.

Die Landschaft in der Grafik Europas und Japans

Leobersdorf bei Wien: Stiepan 1995

 

Asiatika der Fürstlichen Sammlung. in:

Die Fürsten Esterhazy. Ausstellungskatalog. Eisenstadt/ Burgenland, 1995.

 

 

1994

 

Wieninger, Johannes:, Akiko Mabuchi: Japonisme in Vienna

Tokyo: The Tokyo Shimbun 1994

Katalog- und Ausstellungskonzept gemeinsam mit Akiko Mabuchi

digitale Version:

http://hauspublikationen.mak.at/viewer/image/AC01463188/1/LOG_0000/

mit folgenden Beiträgen:

"An europeanised Japan" - Reflections on 'Japonisme in Vienna’

"The influence of the Japanese was basically only a stimulus" - On the Graphic Arts in Vienna

Download Text: japanese (pdf-file)

 

"Die Sammlung japanischer Malereien im Österreichischen Museum für angewandte Kunst"

"Die Architekturfragmente eines Memorialbaues aus Shiba/Tokyo im Österreichischen Museum für angewandte Kunst"

in: Japanese Arts. The Great European Collections. Vol.11. Kodansha, Tokyo (jap.)

Download Text: japanese (pdf-file)

 

 

1990

 

"Was können wir von den Japanern lernen?" Japanische Kunst und Wien um 1900

in: Ausstellungskatalog: ”Wien um 1900“ Sezon-Museum, Tokyo

Language Text: German and Japanese

 

Peter Pantzer, Johannes Wieninger: Verborgene Impressionen. Hidden impressions.

Japonismus in Wien 1870 – 1930 (Ausstellungskatalog)

digitale Version des Kataloges:

http://hauspublikationen.mak.at/viewer/readingmode/AC00109596/1/

mit folgenden Beiträgen:

"Japan in Wien" - Japanische Kunst in Wiener Sammlungen und Ausstellungen  um 1900.

"Die andere Nervenkunst" - Japanische Kunst und Wien um 1900

Wien: Seitenberg 1990.     Ausstellungen II 624 / Hk. 256

Language Text: German and English

 

 

1989

 

"Die japanische Kunst ist wie keine andere" Bemerkungen zum Wiener Japonismus um 1900.

in: Japan heute und morgen. 1/1989

 

 

1988

 

Das Riegersburger Kochbuch. mit einem Beitrag von Peter Kubelka

Wien: Orac 1988.     Volkswirtschaft I 1818

 

 

1987

 

Mitarbeit am Katalog (Objektbeschreibungen)

Hofmann, Werner: Zauber der Medusa. Europäische Manierismen. Wien. Löcker Verlag 1987. 661 S. (Ausstellung Künstlerhaus Wien)

 

"... in japanischer Art" – Zum Flächenornament Josef Hoffmanns in: Parnass 6/1987

 

 

1985

 

Shogunherrschaft und Kaiserreich. Japanisches Kunsthandwerk im 19. Jahrhundert.

St. Pölten: Kuratorium zur Renovierung der ehemaligen Synagoge 1985

 

 

1984

 

Mitarbeit (Kurzartikel und Biographien)

Le Arti a Vienna dalla Secessione alla caduta dell'Impero Asburgico.

Catal.della Mostra Biennale di Venezia

Venezia,Palazzo Grassi,20/5-16/9/1984

in italienischer Sprache,

in deutscher Sprache siehe deutschsprachige Ausgabe anläßlich der Ausstellung „Wien 1900“, Künstlerhaus 1985

 

Ursula Mayerhofer, Johannes Wieninger. Zinn des Barock.

aus der Sammlung des Österreichischen Museums für angewandte Kunst.

Horn: Berger 1984.

 

 

1983

 

Wieninger, Johannes: Eßkultur vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Katalog d. Sonderausstellung d. Österr. Museums für angewandte Kunst in Wien im Stadtmuseum St. Pölten, Prandtauerstr. 2 ; 9. Sept. 1983 - 1. Juli 1984

St. Pölten: NÖ Pressehaus 1983

 

"Die St. Pöltner Idee"

Mitteilungsblatt der Museen Österreichs

Österreichischer Museumsbund

Vol.: 2/8/1983

 

 

1980

 

Wieninger, Johannes - Die Illustrationen der Malermi-Bibeln von 1490 und 1492.

Ein Beitrag zur venezianischen Inkunabelillustration. - Wien 1980. 321 Bl.

Wien, Univ., geisteswiss. Diss. 8. Juli 1980.